Veranstaltungen Hochschuldidaktik & Lehrentwicklung

«Voller Bildschirm, leerer Hörsaal?» - 6. Tag der Lehre

«Voller Bildschirm, leerer Hörsaal - Präsenzlehre in Zeiten der Digitalisierung» so lautet der Titel des sechsten «Tag der Lehre», der vom Vizerektorat Lehre der Universität Bern gemeinsam mit der Hochschuldidaktik & Lehrentwicklung durchgeführt wird. Neben zwei Hauptreferaten werden Praxisbeispiele der Universität Bern und anderer Hochschulen präsentiert. Der Tag der Lehre ist kostenlos und offen für Mitarbeitende anderer Hochschulen.

Inhalt

Die Hauptreferate sind:

«Videos + Quizze + Präsenzlehre: Geht die Gleichung auf?»
von Prof. Dr. Jörn Loviscach, Fachhochschule Bielefeld

«Digital ist nicht gleich gut: Über den sinnvollen Einsatz digitaler Medien in der Hochschullehre»
von Prof. Dr. Christian Spannagel, Pädagogische Hochschule Heidelberg

Weitere Informationen finden Sie im Programmflyer (pdf).

Basisinformationen

Nummer: H.18.99
Durchführungsdaten: 16.02.2018
Zeiten: 9-15 Uhr
Leitung: Hochschuldidaktik & Lehrentwicklung der Universität Bern
Kursort: Hochschulzentrum vonRoll, Fabrikstrasse 6, Hörraum 004
Umfang: 1 Tag
Kurssprache: Deutsch
max. Teilnehmende: 160 Personen
Anmeldeschluss: 12.02.2018
bis 12. Februar 2018
Studienform und Abschluss: Einzelveranstaltung
Trägerschaft: Vizerektorat Lehre und Hochschuldidaktik & Lehrentwicklung der Universität Bern
http://www.lehre.unibe.ch http://www.hd.unibe.ch
Besonderes: Programm
ECTS-Info Die Teilnahme am «Tag der Lehre» wird im «CAS Hochschullehre» als eine Vertiefungsveranstaltung (0.25 ECTS-Punkte) angerechnet.

Kosten und Zahlungsmodalitäten

Teilnahme kostenlos

Zielpublikum

Lehrende/Dozierende der Berner Hochschulen (Uni Bern, PHBern, Berner Fachhochschule) und Gäste aus anderen Hochschulen

Information und Beratung

Hochschuldidaktik & Lehrentwicklung, Telefon 031 631 55 32
hd@zuw.unibe.ch

Annullierungsbestimmungen

Bei Verhinderung bitten wir um schriftliche Benachrichtigung vor Veranstaltungsbeginn.

Anmeldung